Recap: Das war der eoSearchSummit 2023

15.02.2023 04 min

Am 09. Februar 2023 war es endlich wieder so weit: Zum vierten Mal in Folge fand der eoSearchSummit statt. Dieses Jahr glĂŒcklicherweise wieder Live und vor Ort im Congress Centrum WĂŒrzburg.

Ablauf der Konferenz

Punkt 9 Uhr ging es los: Knapp 160 Teilnehmer versammelten sich im Konferenzraum des Congress Centrum WĂŒrzburgs, um in einen interessanten Tag zu starten. Nach einer lockeren BegrĂŒĂŸung von Moderator Mario Strack starteten die ersten VortrĂ€ge:  Insgesamt erwarteten die Teilnehmer neun VortrĂ€ge von erstklassigen Speakern.

Zum Ausklang des Tages und als Networking-Möglichkeit wurde nach Abschluss der Konferenz ein gemĂŒtlicher Abend im Restaurant „Alter Kranen“ zusammen verbracht.

eoSearchSummit Moderator Mario Strack
Moderator Mario Strack

Diese Speaker waren 2023 mit dabei:

Das waren die VortrÀge:

Janina Gerneth & Thomas Stockhorst

BRANDING & AWARENESS – WIE DISPLAY & VIDEO ADVERTISING NACHHALTIG IHREN MARKENERFOLG STÜTZT

„Branding ist einer der Umsatztreiber von Wachstum und Profit im Unternehmen!“

Aufgrund der hohen Bildschirmzeit bekommt Display & Video Advertising eine immer wichtigere Rolle. Janina und Thomas zeigten in ihrem Vortrag ausfĂŒhrlich auf, was eine Marke ist, wie Branding funktioniert, warum es fĂŒr jedes Unternehmen so wichtig ist und wie die Wirksamkeit gemessen werden kann. Auch die Frage, ob Branding teuer ist, wurde mit vielen spannenden Praxisbeispielen den Teilnehmern beantwortet.

Einige genannte Dos and Don’ts im Branding:

DosDon‘ts
Geschichte stringent & verlÀsslich erzÀhlenSchlechter/fehlender Content
Zielgruppe kennenZu starker Fokus auf den Wettbewerb
Employer Branding: Mitarbeiter ins Boot holenUnrealistische Zeitplanung

Danke an Janina und Thomas fĂŒr diesen großartigen Vortrag und den erfolgreichen Start in den Konferenztag!

Janina Gerneth und Thomas Stockhorst

Julian Meister

TOP-5 SCREAMINGFROG SEO-TIPPS: VON QUICKWINS BIS AUSWERTUNGS-BOOST

Julian Meister

Julian nutzte in seinem Vortrag seine Experten-Skills und gab fĂŒnf spannende Tipps fĂŒr das SEO Tool Screaming Frog. Er zeigte den Teilnehmern, wie diese das hohe Potential fĂŒr Auswertungen und Analysen nutzen können.

Tipp 1:
Standard Setup
– Voreinstellungen konfigurieren
– Speichermodus (Datenbankspeicherung wĂ€hlen)
– Konfiguration als Standard speichern, damit die Einstellungen nicht jedes Mal durchgefĂŒhrt werden mĂŒssen
Tipp 2:
First Look
– Erste Erkenntnisse (Fehler, Warnungen, Priorisierungen)
– Crawl Analyse (Link Score)
– Visualisierungen (Crawldiagramm)
Tipp 3:
GSC API
– URL Inspektion API
Tipp 4:
SERP Scraping
– Spezifische vs. unspezifische Daten
Tipp 5: Automatisierte Crawls & Reporting– Data Studio Report

Danke Julian fĂŒr die spannenden Einblicke in das Tool!

Dr. Beatrice Eiring

MIT MEHRWEG-CONTENT MEHR ERREICHEN – SYNERGIEN NUTZEN IN DER BRAND UND CORPORATE KOMMUNIKATION

Der dritte Vortrag des Tages kam von Dr. Beatrice Eiring. Als Content Queen zeigte sie die Herausforderungen fĂŒr Unternehmen infolge des Google Helpful Updates auf. Im Vortrag ging es aber nicht nur darum. Bea zeigte Content No-Gos auf und behandelte das Thema KI (ChatGPT) ausfĂŒhrlich in ihrer PrĂ€sentation.

Content No-Gos:

  • Nur fĂŒr Suchmaschinen erstellte Inhalte
  • Zu viele Inhalte bzw. Themen
  • Automatisierung von Texten
  • Zusammenfassen anderer Inhalte ohne eigenen Input

Tipp von Dr. Bea: Multimedialen Mehrweg Content erstellen und insbesondere Websiteinhalte fĂŒr andere KanĂ€le nutzen!

Danke fĂŒr diesen spannenden Überblick, Bea!

Dr. Beatrice Eiring

Jakob Scheidel

MARKTPLÄTZE ALS UMSATZTREIBER NUTZEN – TIPPS UND TRICKS AM BEISPIEL VON KAUFLAND.DE

Jakob Scheidel

Als Sales Profil prĂ€sentierte Jakob spannende Tipps und Tricks rund um das Thema Online MarktplĂ€tze. Insbesondere lieferte er in 30 Minuten den perfekten Einblick in den Kaufland Marktplatz und seine Funktionsweise.

3 Tipps fĂŒr hohe AttraktivitĂ€t & Sichtbarkeit auf einem Online Marktplatz

  • AussagekrĂ€ftige und vollstĂ€ndig gepflegte Attribute
  • Ansprechende Produktbilder
  • Einsatz von Keywords in der Kurzbeschreibung und dem Titel      

Danke fĂŒr Deine Einblicke in die Welt der Online MarktplĂ€tze, Jakob!

Jennifer Lapp

SEO PERSONAS ENTWICKELN: MIT DEN RICHTIGEN DATEN ZUR BESSEREN CONTENT-STRATEGIE!

Als SEO Team Lead weiß Jennifer ganz genau, worauf es bei der Suchmaschinenoptimierung ankommt. Dabei verfolgt sie den Ansatz, dass der erstellte Content nicht mehr fĂŒr die Suchmaschine, sondern fĂŒr die Suchenden kreiert werden sollte. In 45 Minuten zeigte sie ausfĂŒhrlich auf, was SEO Personas sind, warum diese wichtig sind und wie diese im Unternehmen eingesetzt werden können.

Neben diesen Einblicken zeigte Jennifer einen ausgezeichneten Schritt-fĂŒr-Schritt-Leitfaden auf, mit dem Unternehmen, z. B. mithilfe von Audience Intelligence, die passenden SEO Personas entwickeln können.

Danke, Jennifer, fĂŒr Deinen Vortrag!

Jennifer Lapp

Daniel Reeh

WIE JEDER INTERN KONTROLLE ÜBER SEO BEHÄLT!

Daniel Reeh

Daniel bringt 14 Jahre SEO-Erfahrung mit, die er gerne mit weiteren Marketingdisziplinen verbindet. In seinem Vortrag zeigte Daniel neben den TOP-SEO-Risikofaktoren auch anhand der SEO-Risiko-Matrix und der Root Cause Analysis, wie jeder Kontrolle ĂŒber die Suchmaschinenoptimierung behĂ€lt. Mit seiner interaktiven PrĂ€sentation vermittelte er eine nachvollziehbare Herangehensweise fĂŒr die Umsetzung eines effektiven SEO-Prozesses.

Danke fĂŒr Deine Einblicke, Daniel!

Madeleine Schröter

SEO & RECHT: WAS IHR BEACHTEN MÜSST, DAMIT DEM TOP-RANKNG IN DER SERPs KEIN JURISTISCHER ÄRGER FOLGT!

Niemand bringt trockene, juristische Inhalte so spannend und unterhaltsam auf den Punkt, wie Madeleine – das bewies sie nun schon das vierte Mal in Folge auf dem eoSearchSummit.

Madeleine zeigte anhand von spannenden FĂ€llen aus der Rechtsprechung, was beim SEO Content schief gehen kann und gab hilfreiche DenkanstĂ¶ĂŸe, um die Unternehmen vor juristischem Ärger zu bewahren. Nicht nur bei Website Inhalten, sondern auch bei Metadaten und Co. ist es wichtig den rechtlichen Hintergrund nicht aus den Augen zu lassen.

Danke dafĂŒr, Madeleine!

Madeleine Schröter

Annika Maroth

Annika Maroth

Es ist wichtig zu wissen, welche Backlinks man besitzt und wie diese mithilfe von nĂŒtzlichen Tools strukturiert und verwaltet werden können. Annika beleuchtete deshalb die Vorgehensweise eines Backlinkscreenings und gab den Teilnehmern wertvolle Tipps zur Identifikation von toxischen Links mit an die Hand.

Wichtig ist insbesondere auch der aktive Linkaufbau:

Strategisches Outreach– Analyse Top 10 Ergebnisse
– Gezielte Themenbereiche
– Ergebnisse aus Link Analyse
Broken Links / Lost Links– Aktiv angehen bzw. reaktivieren
Content Marketing– Hochwertigen Content mit Mehrwert
– Verbreitung des Contents
Traffic steigern
– Brandawareness steigern

Danke an Dich Annika fĂŒr Deine Session!

Florian Harrecker

DER WORKDAY CONSUMER

Mit seinem spannenden Vortrag zum Workday Consumer rundete Florian den lehrreichen Tag erfolgreich ab. Er erlÀuterte, wie sich private und berufliche AktivitÀten von Menschen immer mehr vermischen. Insbesondere beleuchtete er, vor welchen Herausforderungen die Unternehmen stehen und wie diese mithilfe von Personas, Targeting und Ad Formaten den Workday Consumer erreichen können.

Besonders betonte er, dass das Motto „Mobile First“ unbedingt in Richtung „Client First“ modifiziert werden sollte, um weiterhin erfolgreich seine Zielgruppe zu erreichen.

Danke, dass Du dabei warst, Florian!

Florian Harrecker

Fazit zum vierten eoSearchSummit

Der eoSearchSummit 2023 war ein voller Erfolg. Das Feedback der Teilnehmer was sehr positiv und die Zuhörer konnten einige Insights, Tipps und aktuelles Wissen aus den VortrĂ€gen mitnehmen. Eins ist sicher – der eoSearchSummit findet im nĂ€chsten Jahr definitiv wieder statt! Verpasse die Earlybird Tickets fĂŒr 2024 nicht und melde Dich gleich zu unserem Newsletter an.

Olga Fedukov hat Medienmanagement mit Schwerpunkt Produkt- und Projektmanagement an der FH in WĂŒrzburg studiert. Als Teil des eology-Marketing-Teams kĂŒmmert sie sich um die Vermarktung der Agentur ĂŒber jegliche KanĂ€le. Außerdem ist sie fĂŒr alle anfallenden Aufgaben des Webinar-Bereichs der Agentur zustĂ€ndig.

Kontakt

Melde Dich
bei uns

  +49 9381 5829000