UPDATE – INTERNET WORLD EXPO 2020 findet NICHT statt

02 min

ACHTUNG UPDATE – Die Internet World EXPO wurde gestern Samstag 07.03.2020 doch kurzfristig abgesagt bzw. verschoben. Die Veranstalter haben kurzfristig nicht umsetzbare Auflagen zur Durchführung auferlegt bekommen. Ein neues Datum steht noch nicht fest, aber wir halten Dich auf dem Laufenden!

Eine Großveranstaltung nach der anderen wird aktuell abgesagt. Grund ist die Panik vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus. Dennoch entscheidet sich die INTERNET WORLD EXPO dafür, die Veranstaltung am 10. und 11. März in München wie geplant stattfinden zu lassen.

Statement der Veranstalter via Facebook

Heute bestätigten die Veranstalter erneut, dass enger Austausch mit den Gesundheitsbehörden stattfindet. Die Auflagen werden somit alle beachtet und es gibt keinen Grund den Messebetrieb einzuschränken. Eine Absage käme nur dann infrage, wenn Aussteller vermehrt nicht erscheinen. Uns findest Du deshalb wie geplant am Messestand F070 in Halle C5.

Schütze Dich vor dem Virus dank drei leichter Schritte:

  • Hände so oft wie möglich waschen.
  • Hände regelmäßig desinfizieren.
  • Auch, wenn das auf Messen üblich ist: Vermeide das Händeschütteln.

Merke: Ein Mundschutz oder Ähnliches ist überflüssig.

Das tun die Messeveranstalter für Deine Sicherheit:

In Bereichen, die stark frequentiert sind, werden erhöhte Hygienemaßnahmen eingeführt. Das bedeutet nicht nur, dass öfter gereinigt, sondern ebenfalls verstärkt desinfiziert wird. So sollen die Erreger in den Zonen, in denen sich mehrere Besucher gleichzeitig aufhalten (z.B. Catering, Ein- und Ausgang, WCs, etc.) erst gar keine Chance bekommen. Außerdem wird es öffentlich zugängliche Desinfektionsmittel geben und das Personal gezielt auf die Krankheit geschult. Zusätzlich dazu wird ausgebildetes medizinisches Personal vor Ort sein. Räumliche Vorkehrungen sind für einen gegebenenfalls auftretenden Verdachtsfall zusätzlich getroffen worden. Allgemeine Aufsteller helfen Dir und den Ausstellern dabei, Dich über den Virus zu informieren. Alle Präventivmaßnahmen dienen dabei Deiner Gesundheit und der Sicherheit der Veranstaltung.

Update:

Die Messeveranstalter bestätigen auch wenige Tage zuvor immer noch, dass die Internet World EXPO stattfinden wird und weiterhin nach den Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und des Robert-Koch-Instituts (RKI) gehandelt wird.

 

Lara Meyer hat ihr Bachelorstudium der Betriebswirtschaft, Schwerpunkt Betriebswirtschaft der Medien, an der FH in Würzburg abgeschlossen. Als Teil des eology-Marketing-Teams kümmert sie sich um die Verbreitung des gesammelten eology-Wissens, indem sie ihr Know-how in Magazinen, Blogs und Zeitschriften teilt.

Kontakt

Melde Dich
bei uns

  +49 9381 5829000