eology holt sich den Pokal ūüéČ

12.01.2024 01 min

Am vergangenen Freitag, dem 5. Januar 2024, erlebte die Stadt Gerolzhofen erneut einen aufregenden H√∂hepunkt im sportlichen Geschehen ‚Äď die allj√§hrliche Stadtmeisterschaft im Hallenfu√üball. Die bew√§hrte Bewirtung und Organisation lagen wie in den Vorjahren in den H√§nden der Senioren A des FC Gerolzhofen. Unter der souver√§nen Turnierleitung von 2. B√ľrgermeister Erich Servatius fanden zahlreiche Fu√üballfans den Weg in die Halle, darunter auch B√ľrgermeister Thorsten Wozniak.

Acht Teams aus dem Gerolzh√∂fer Raum lieferten sich packende sportliche Duelle um den begehrten Wanderpokal. Eine besondere Note erhielt das Turnier durch die R√ľckkehr der Stadt Gerolzhofen in den Wettbewerb, die einen respektablen 6. Platz belegte. Doch im Fokus des Geschehens stand das spannende Finale, in dem zwei langj√§hrige Teilnehmer der vergangenen Jahre aufeinander trafen. In einem knappen Duell setzte sich das Team der Firma eology gegen Roland Marschalls Junior Team durch und sicherte sich somit erstmals den begehrten Pokal f√ľr Volkach. ūüŹÜ

Zu sehen ist das eology-Team mit dem Pokal und der Gewinnerurkunde.
Unser #teameology gewann das Turnier und holte den Pokal nach Volkach!

Die Siegerehrung w√ľrdigte die Leistungen aller Mannschaften. Dank gro√üz√ľgiger Unterst√ľtzung der UEZ-Mainfranken, der Brauerei Krautheimer und der Stadt Gerolzhofen erhielt jede Mannschaft einen verdienten Preis. Die Stadtmeisterschaft im Hallenfu√üball bewies erneut, dass sie nicht nur sportlich, sondern auch gesellschaftlich ein bedeutendes Ereignis in Gerolzhofen ist, das die lokale Gemeinschaft st√§rkt und verbindet.

Mario Strack ist bei der eology GmbH als Head of Content Outreach f√ľr den Bereich nationales & internationales Linkmarketing verantwortlich. Er koordiniert ein Team von 15 Mitarbeitern und ist immer auf der Jagd nach hochwertigen Linkgebern. F√ľr die eology GmbH publiziert er unter anderem in Fachmagazinen und Portalen oder ist Gast in diversen Podcasts.

Kontakt

Melde Dich
bei uns

  +49 9381 5829000