Gemeinsam das Klima schützen – 25 Bäume für Nicaragua

02 min

Wir sind baff – 25 Unternehmen vertrauen eology im zweiten Halbjahr 2019 und stellen uns als ihre neue Onlinemarketing-Agentur ein. Als Dankeschön möchten wir etwas zurückgeben. Deshalb spenden wir im Namen unserer Neukunden 25 Bäume im Nordwesten Nicaraguas. Dieses tolle Projekt wird von der Organisation PRIMAKLIMA betrieben, mit der wir bereits einige Male im Zuge unserer Kundenbefragungen zusammengearbeitet haben.

Die Herausforderungen des Klimawandels

Nicaragua gehört zu einem der ärmsten Länder Lateinamerikas. Die Bewohner dort werden täglich mit den Folgen des Klimawandels konfrontiert. Lange Trockenperioden, auf die oft zu starke Niederschläge folgen, führen zu massiven Erderosionen und Überschwemmungen. Das stellt die Landwirtschaft immer wieder auf die Probe. Für viele Familien ist diese jedoch die wesentliche Einnahmequelle und somit überlebenswichtig.

Neue Chancen durch Aufforstung

Neue Wälder sorgen dafür, dass dank der Wurzeln mehr Wasser im Boden gespeichert werden kann. Dies beugt längerer Trockenheit vor und verringert so die darauf folgenden Naturkatastrophen. Doch die neu gepflanzten Mischwälder helfen nicht nur den Kleinbauern, sondern ebenfalls der Umwelt. Der in den Bäumen gespeicherte CO2 trägt seinen Beitrag zum Klimaschutz bei.

Mithilfe unserer Neukunden tragen wir somit gemeinsam einen Teil zur Verbesserung unserer Umwelt und des Klimas bei.

Wir bedanken uns bei all unseren neuen Kunden für ihr Vertrauen und freuen uns auf eine gemeinsame Zukunft und eine fruchtbare Zusammenarbeit.

 

Lara Meyer hat ihr Bachelorstudium der Betriebswirtschaft, Schwerpunkt Betriebswirtschaft der Medien, an der FH in Würzburg abgeschlossen. Als Teil des eology-Marketing-Teams kümmert sie sich um die Verbreitung des gesammelten eology-Wissens, indem sie ihr Know-how in Magazinen, Blogs und Zeitschriften teilt.

Kontakt

Melde Dich
bei uns

  +49 9381 5829000