Apple kündigt „Apple Intelligence“ mit ChatGPT an

12.06.202401 min

Apple steht kurz davor, mit der Veröffentlichung von iOS 18 einen bedeutenden technologischen Fortschritt zu machen. Im Zentrum dieser Neuerungen steht die Initiative „Apple Intelligence„, die generative KI-Funktionen integrieren und die Funktionalität von Siri sowie anderen Systemanwendungen erheblich verbessern soll.

Kooperation mit OpenAI für Apple Intelligence

Die Integration von OpenAI zielt darauf ab, leistungsstarke Chatbots auf iOS, iPadOS und macOS zu bringen, um die Benutzerinteraktionen zu verbessern und fortschrittliche KI-gesteuerte Funktionen bereitzustellen.

Neue Funktionen in iOS 18

iOS 18 wird eine Vielzahl von KI-Funktionen einführen, die das Benutzererlebnis in verschiedenen Anwendungen verbessern sollen. Zu den wichtigsten Funktionen gehören:

Vorstellung auf der WWDC 2024

Die neuen KI-Funktionen wurden auf der Worldwide Developers Conference (WWDC) 2024 von Apple vorgestellt. Weiterführende Informationen und Einblicke zu Apple Intelligence gibt es im Newsroom von Apple.

Verbesserte Siri im Rahmen von Apple Intelligence

Eine der am meisten erwarteten Änderungen ist die Verbesserung von Siri. Durch die Nutzung generativer KI wird Siri voraussichtlich genauere und kontextuell relevante Antworten bieten, was sie zu einem robusteren digitalen Assistenten macht. Diese Überarbeitung zielt darauf ab, Siri wettbewerbsfähig mit anderen führenden KI-Assistenten zu machen, indem das Verständnis und die Ausführung von Benutzerbefehlen verbessert werden​.

 

Apple Intelligence Siri ChatGPT Beispiel für die Nutzung der neuen Funktion in Zukunft. Im Feld werden vorhandene Zutaten eingetragen mit dem Siri ein 5-Gänge Menü kochen soll.

 

Apple Intelligence Siri ChatGPT Beispiel für die Nutzung der neuen Funktion in Zukunft. Der Nutzer wird gefragt, ob dafür ChatGPT genutzt werden soll.Quelle: Apple Inc.

 

Apple Intelligence Siri ChatGPT Beispiel für die Nutzung der neuen Funktion in Zukunft. Siri spuckt in Zusammenarbeit mit ChatGPT einen Vorschlag für ein 5-Gänge-Menü mit den vorgegebenen Zutaten aus.

Datenschutz und Sicherheit

Apple legt großen Wert auf Datenschutz und Sicherheit, indem ein Großteil der KI-Verarbeitung auf dem Gerät selbst stattfindet und somit die gesendeten Daten an externe Server minimiert werden. Dieser Ansatz soll die Privatsphäre der Benutzer schützen und gleichzeitig schnelle KI-Funktionen liefern​.

Olga Fedukov absolvierte ihr Studium im Bereich Medienmanagement an der Fachhochschule Würzburg. Im Marketingteam von eology ist sie verantwortlich für die ganzheitliche Vermarktung der Agentur über diverse Kanäle. Darüber hinaus übernimmt sie die Planung und Koordination des Content-Bereichs auf der Website sowie der eology-Webinare.

Kontakt

Melde Dich
bei uns

  +49 9381 5829000